Verband Orthodoxer Kirchen im Kanton Zürich

Armenisch-Apostolische Orthodoxe Kirche

Armenisch-Apostolische Orthodoxe Kirchgemeinde Sourp Sarkis

Zusammen mit den Gemeinden Sourp Hagop in Genf und Sourp Bedros in Neuenburg gehört die Zürcher Gemeinde zur Heiligen Apostolischen und Orthodoxen Kirche von Armenien. Patron der Gemeinde ist Sourp Sarkis (der heilige Sarkis), im 4. Jahrhundert christlicher Offizier im römischen Heer. Gottesdienstsprache ist das Altarmenische. In der Schweiz leben rund 5’000 Angehörige der armenischen Kirche, 2’000 davon in der Deutschschweiz. Die meisten von ihnen sind Immigranten aus der Türkei, ebenso wie ihr Priester, Vater Shnork Yenovk Tchekidjian. Eine eigene Kirche in der deutschsprachigen Schweiz hat die armenische Kirche nicht. Gottesdienste finden in katholischen und reformierten Kirchen von Dübendorf, Baden, Cornaux, Kreuzlingen, Rheineck und Schaffhausen statt. Ein für die Schweiz errichteter Bischofssitz ist seit 1995 verweist. Seit 2011 ist Archimandrit Mesrop Parsamyan als Bischofsvikar im Amt.


Kontaktinformationen

Gemeindepfarrer:

Pfr. Shnork Tchekidjian

Postadresse:

Armenisch Apostolische Kirchgemeinde
Watterstrasse 54,
8105 Regensdorf

Delegierte:

Nadya Pfister

Pfr. Shnork Tchekidjian

Felix Ziegler-Arslanian


http://www.armenische-kirche.ch/